0 Follower

„Wo sind all die Indianer hin?“

Auf Instagram sind sie jedenfalls nicht mehr. Quasi ĂŒber Nacht verschwanden etliche Accounts. Was sich hier wie eine globale Alien-EntfĂŒhrungswelle anhört, ist lediglich die Löschaktion des Betreibers. Stars hatten sich einfach Millionen imaginĂ€re Fans gekauft, um ihren Marktwert aufzupolieren. Damit ist nun Schluss.

FrĂŒher haben sich die Menschen wenigstens noch echte Freunde aus Fleisch und Blut gekauft.