Aus der Sicht rechter Trolle

© Walkerssk / Pixabay

Hallo, ich bin ein kein Rechter.

Wenn ich gerade nicht in Wäldern mit Kot um mich werfe oder Polizeiautos anzünde, unterstütze ich gerne arabische Clans beim Eintreiben von Schutzgeldern, etabliere ich die Scharia, helfe ich Flüchtlingen beim „Messern“, vergifte ich Kampfhunde, mache ich mich nützlich in der… Weiterlesen

Lieber männlicher Wähler über 40

© geralt / Pixabay

Während du, mit deiner Lederhose im Biergarten sitzend, anonyme Drohbriefe an Flüchtlingshelfer schreibst, dir in guter deutscher Tradition eine Leberzirrhose ansäufst und dich darüber echauffierst, dass du nicht mehr Zigeunerschnitzel sagen darfst, solltest du dir über folgendes Gedanken machen.

In 40 Jahren wird dir mit Sicherheit ein… Weiterlesen

Hambacher Forst, wozu?

© Benita5 / Pixabay

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hand aufs Herz, was hat der Wald jemals für sie getan? Steht herum, beherbergt tollwütige Tiere, lauter Stolperfallen, Zecken, Senioren, Disteln und stockfinster ist er auch.

Wir von RWE bieten ihnen schöne, weite Landschaften und potentielle Golfplätze. Haben sie jemals die Geschichte gehört,… Weiterlesen

Technische Auslese

© geralt / Pixabay

Viele Menschen behaupten, dass unser technischer und medizinischer Fortschritt die natürliche Auslese ausgesetzt hätten. Das ist nur zum Teil richtig.

Früher übernahmen Kampftrinken, Prügeleien und Autorennen die Auslese. Heute gibt es dafür das Internet. Diese Auslese nennt sich jetzt Trends oder Challenges. Online zeigen Menschen wie unterentwickelt… Weiterlesen

ANKER-Zentren für Nazis

Die Flüchtlinge haben uns eines deutlich gezeigt, wir haben zu viele Nazis in Deutschland. Leider sind die nicht über ein Drittland eingereist, sondern irgendwo im Inland heraus gekrochen, zu Tage gefördert wie Braunkohle.

Wir brauchen ANKER-Zentren für Nazis:

  • Ankunft
  • Erziehung
  • Resozialisierung

Nazis dürfen das Lager nur als demokratische, tolerante… Weiterlesen

Kein Badespaß für Nazis

Die Bild will nicht das Foto vom bestohlenen Alexander Gauland in Badehose zeigen. Das sei „entwürdigend“. Wer hat der Bild verraten was Würde ist? Ich glaube eher, dass sie ihr Zielpublikum nicht verprellen will. Der AfD kann man nicht nehmen, was sie nicht hat. Viel würdeloser ist dank der AfD die jetzige Bundesregierung.

Happy B-Day GG

© Reisefreiheit_eu / Pixabay

Happy Birthday Grundgesetz, oder wie Rechte es nennen: „Mehr Licht bei der Bücherverbrennung“.

Wenn Rechte sich und ihr menschenverachtendes Weltbild in den Mittelpunkt ihres Handelns stellen, respektieren und schätzen sie das Grundgesetz nicht, obwohl sie selbst davon profitieren.

Polizeiaufgabengesetz = godlike-Modus

© mohamed_hassan / Pixabay

To-Do-Liste eines bayerischen Polizisten nach Einführung des „Polizeiaufgabengesetzes“:

  1. Den Nachbarn festnehmen, weil sein Hund wieder auf meinen Rasen gekackt hat.
  2. Marias Wohnung durchsuchen lassen, ich glaube sie betrügt mich.
  3. Handgranatentraining
  4. Torstens Chatverlauf verändern, um ihm etwas anzuhängen.
  5. Mario abhören, ich will das Rezept seiner Spezialsoße.
  6. Kerstins Gehaltsabrechnungen öffnen.
  7. Google nach „Bürgerrecht“ und „Richter“ fragen.

Bombiges Wetter in Syrien

© Free-Photos / Pixabay

Ich verstehe die Aufregung um die Angriffe auf Syrien nicht. Also mittlerweile müssten wir uns an völkerrechtswidrige Angriffe aus dem Westen gewöhnt haben.

Gewohnheitsrecht wird sich wohl auch Donald Trump gedacht haben, als im Keller zwischen geknebelten Ermittlern und Pornodarstellern einfach kein Platz mehr für ein paar Bomben war.

Also was tun mit Bomben und innenpolitischen Problemen? Genau, Außenpolitik! Und… Weiterlesen