Aus is!

Nach der ModellautoaffĂ€re tritt die Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) zurĂŒck. Sie war Gesellschafterin der Firma Sapor Modelltechnik und man warf ihr vor wĂ€hrend der Zeit, in ihrer Funktion einen Großteil des Gewinns fĂŒr sich behalten und falsche Angaben gemacht zu haben. Der Betrugsversuch fiel auf als Steuerfahnder das Haus durchsuchten und fest stellten, dass alle Zimmer mit 500 €-Scheinen tapeziert waren. Weiterlesen