Bundeswehr in Nöten

© flo51vogt / Pixabay

Die Bundeswehr hat defekte Fahrzeuge, keine Winterbekleidung und Schutzwesten, sowie keine Verpflegung. Sie kann ihre Soldaten nicht transportieren, verpflegen, einkleiden oder unterbringen.

Vielleicht müssen die Soldaten in Zukunft wie Wanderasketen in den Einsatz wandern, Bettlaken tragen, 4 Monate fasten und geschossen wird nur verbal. Es sei denn irgendein Minister kommt wieder mit der Privatisierungsidee. Dann verlegen die Soldaten nur… Weiterlesen

Die NATO-Manöver in den Ost-Staaten, kurz vor Russland erinnern mich an ein Kind, das einem stets angezündete Böller zwischen die Füße warf. Es war schlecht erzogen und hat sich dann über die anschließende Ohrfeige aufgeregt. Die NATO-Mitglieder können froh sein, dass Putin ebenfalls eine Weile herum manövrierte, sicherlich irgendetwas annektieren. Zumindest der Testosteron-Spiegel in der Presse ist um 80 % gesunken.

Krieg aus dem Osten!

Harmloses Spielzeug oder Geheimwaffen? Wer so etwas produziert, muss was im Schilde führen!

© pcdazero / Pixabay

Russland habe der „freien Welt den Krieg erklärt“, so der NATO-Oberbefehlshaber, Philip Breedlove bei einem NATO-Krisengipfel.

Diese brisanten Informationen hätte er direkt von der amerikanischen Waffen-Lobby erhalten. Zu behaupten, dass es sich dabei um Propaganda der US-Regierung handele, sei lediglich wiederum russische… Weiterlesen

Stern verbreitet Panik

victory day parade

© JuergenGER / Pixabay

Eine Forsa-Umfrage für den Stern ergab: 33% der Deutschen haben Angst vor einem Krieg zwischen Russland und der Nato. 62% haben sich bereits ausreichend mit Wodka und Kaviar eingedeckt.

Grünen-Politiker nehmen es gelassen hauptsache es wird umweltbewusst gekämpft. AfD-Politiker werden nervös. Sie wollen nicht auch noch den Rubel.